Heute, am 13.03.2013, gegen Mittag wurde unser Garten von Ausserirdischen angegriffen und mit einer Laserkanone beschossen. Zufällig konnte meine Webcam den Angriff aufnehmen. Natürlich möchte ich euch das nicht vorenthalten.

Zuerst sieht man, wie der 1. Laserstrahl auf unseren Garten abgefeuert wurde.

55-snapshot

Dann kommt noch ein zweiter Laserstrahl hinzu. Vermutlich ein Kommunikationskanal.

45-snapshot

Dann sieht man die Funken fliegen.

10-snapshot

Die Kraft des Laserstrahls wird nochmal erhöht.

10-snapshot2

Dann explodiert einfach nur noch alles.

10-snapshot3

Nur noch gleißendes Licht.

10-snapshot4

Das war's. Der Garten existiert nicht mehr. :)

Natürlich hat der aufmerksame Leser schon gemerkt, dass die Zeitspanne recht groß ist. Natürlich handelt es sich hier nur um eine optische Täuschung; hervorgerufen durch Lichtbrechung der Sonne auf der Kamera. Aber es sieht so toll aus, dass ich einfach mal meiner Phantasie freien Lauf gelassen habe. :)

Der Garten existiert natürlich noch und die Webcam hat auch keinen Schaden genommen :)